Prof. Jürgen Janek

Prof. Dr. Jürgen Janek, Justus-Liebig-Universität Gießen
Prof. Jürgen Janek

Prof. Jürgen Janek
Justus-Liebig Universität Gießen

Die Arbeitsgruppe von Prof. Jürgen Janek an der Justus-Liebig Universität Gießen erforscht Materialien und Konzepte für neue elektrochemische Speicher und Wandler. Im Zentrum der Forschungsarbeiten stehen Transport und Reaktion in gemischtleitenden Festkörpern und in festen Elektrolyten – vor allem aber auch Grenzflächen und deren Kinetik. Neben Zellkonzepten auf der Basis von Metall-Sauerstoff-Reaktionen (Li/O2, Na/O2), Metall-Schwefel (Li/S8, Na/S8) stehen gegenwärtig Feststoffbatterien im Mittelpunkt der Gießener Forschung. Analytische Untersuchungen zur Bildung von Interphasen an Anoden und Kathoden ergänzen diese Arbeiten.

Prof. Janek leitet seit 2011 darüber hinaus das BASF-KIT-Gemeinschaftslabor BELLA am Institut für Nanotechnologie des KIT (Karlsruhe Institute of Technology), wo systematische Untersuchungen zu den Zellreaktionen von Lithiumionenbatterien (LIB) und Materialentwicklungen für verbesserte LIB durchgeführt werden.

[Zurück zu wissenschaftliche Leitung | wissenschaftlicher Beirat]