Dr. Peter Pilgram

Peter Pilgram,  Audi AG
Dr. Peter Pilgram


Audi AG
I/EE-831
85045 Ingolstadt
Deutschland

Peter Pilgram studierte Chemie an der RWTH Aachen und erhielt seinen Doktortitel 2002 in Makromolekularer Chemie. Von 2002 bis 2006 arbeitete er bei der GAIA Akkumulatorenwerke GmbH in verschiedenen Positionen unter anderem als Leiter der Produktentwicklung. 2005 wechselte er zur Evonik Degussa GmbH als Leiter Forschung und Entwicklung für Separatoren, Elektroden und Elektrodenmaterialien für Li-Ionen-Zellen. Seit 2010 arbeitet er bei der Audi AG als Experte für Li-Ionen-Zellen für HEV, PHEV und EV Anwendungen.